Jasmina, 45-jährige Kommunikationsleiterin aus Zürich, die sich so gerne zuckern lässt.

"Sugaring? Und ein ewiges Übel wird zum Genuss. Mag an der natürlichen Zuckermasse liegen, der angenehmen Technik (übrigens die einzige, die meine Haut wirklich verträgt) oder der perfekten Anwendung meiner Sugaring-Lady. Die es für mich übrigens unnötig macht, darüber nachzudenken, es selber je tun zu wollen. Auf alle Fälle geht der Genuss über die Behandlung hinaus, weil Irritation und Stoppeln der Vergangenheit angehören."

Jasmina, 45-jährige Kommunikationsleiterin aus Zürich, die sich so gerne zuckern lässt.

Marianne WeissKommentieren